willkommen

Es freut mich, dass Sie sich für meine Fotografien, meine Arbeiten als Gestalter und die von mir programmierten Webseiten interessieren.

fotografie

Ich arbeite hauptsächlich als Musiker und Musiklehrer. Seit meiner Jugendzeit fotografiere ich jedoch gern und intensiv. In den letzten Jahren sind immer wieder Aufnahmen entstanden, die mich faszinieren und für die ich mir eine adäquate Präsentationsform wünschte. Bilder sind im digitalen Zeitalter extrem kurzlebig geworden. Hier versuche ich, wenige Bilder möglichst ansprechend zu präsentieren.

grafik & layout

Durch mein Engagement als Veranstalter habe ich in den letzten Jahren immer mehr auch für Dritte Plakate, Flyer, Programmhefte und integrale kleine PR-Konzepte gestaltet. Unter "Layout und Grafik" findet sich eine Auswahl von Arbeiten, die mir besondere Freude machten und die ich besonders gelungen finde.

webdesign

Besonders gern verbinde ich in einem Projekt verschiedene Bereiche, von der Fotografie über die Vektorgrafik und die Gestaltung von Printmedien bis hin zur Textredaktion und der Programmierung der entsprechenden Website. Diese hohe Integration führt im besten Fall zu kohärenten, homogenen Lösungen.

Ich arbeite gern auch für Sie, lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Ihr Christian Brühwiler

aktuell

Seit vielen Jahren gestalte ich für den aus dem Thurgau stammenden und in Konstanz wohnenden Komponisten Frédéric Bolli Plakate, Inserate und Flyer. Für sein neustes grosses Projekt "Imperia - Violetta" findet meine Fotoserie "Imperia" eine schöne Verwendung.

Es ist schon etwas Besonderes, das erste Buch in Händen zu halten, das man selbst gestaltet hat. Für meinen Bruder Herbert Brühwiler habe ich einen umfassenden Werkkatalog gestaltet, der Arbeiten von 1989 - 2016 präsentiert. Softcover, 172 Seiten in Farbe, mit einem Essay von Vanessa Simili.

Hier geht es zur Website von Herbert Brühwiler, über die das Buch auch bestellt werden kann. Empfehlenswert!